Cookies helfen uns bei der Bereitstellung unserer Dienste. Durch die Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen.

AGB

Allgemeine Geschäftsbedingungen:

 

1. Geltungsbereich:

1.1.

Die Lieferungen, Leistungen und Angebote der Firma IDD erfolgen ausschließlich aufgrund dieser Geschäftsbedingungen. Diese Geschäftsbedingungen gelten somit auch für alle künftigen Geschäftsbeziehungen, auch wenn sie nicht nochmals ausdrücklich vereinbart werden. Spätestens mit Entgegennahme der Ware oder Leistungen gelten diese Bedingungen als angenommen. Gegenbestätigungen der Kunden unter Hinweis auf dessen Geschäftsbedingungen bzw. Einkaufsbedingungen wird hiermit widersprochen. Abweichungen von diesen Geschäftsbedingungen sind nur wirksam, wenn die Firm IDD diese schriftlich bestätigt.

2. Allgemeines:

2.1

Die Internet-Präsenz funktioniert auf handelsüblichen Standard-Systemen. Es kann aber keine Garantie übernommen werden, dass die Präsenz auf anderen davon abweichenden Systemen funktioniert.

2.2

Die Zugangsdaten zu der vorliegenden Präsenz befinden sich im Besitz von IDD; dies ist notwendig zur technischen Pflege der Präsenz. IDD versichert dem Auftraggeber, dass keine eigenmächtigen Veränderungen vorgenommen werden, die nicht aus technischen Gründen vorgenommen werden müssen.

2.3

Der Kunde ist verpflichtet, IDD seinen vollständigen Namen und eine ladungsfähige Postanschrift (keine Postfach- oder sonstige anonyme Adresse), E-Mailadresse und Telefonnummer anzugeben. Falls der Kunde eigene Name-Server oder Name-Server eines Drittanbieters verwendet, hat er darüber hinaus die IP-Adressen des primären und sekundären Name-Servers einschließlich der Namen dieser Server anzugeben. Der Kunde versichert, dass alle dem Anbieter mitgeteilten Daten richtig und vollständig sind. Der Kunde hat bei Änderungen, die Daten unverzüglich durch Mitteilung an den Anbieter per Post, Telefax oder E-Mail zu aktualisieren.

3. Leistung:

3.1

Leistungstermine oder verbindlich festgesetzte Termine sind schriftlich festzusetzen. Wird der Termin durch IDD überschritten, so kann der Auftraggeber von seinem Auftrag zurücktreten.

3.2

Für Leistungsverzögerungen oder Verhinderungen durch Fehler oder Verschulden anderer Dienste, die zum Funktionieren der Präsenz nötig sind, besonders Hosting, Internet-Provider und Domainregistrierung, kann IDD keine Verantwortung übernehmen.

3.3

Für Leistungsverzögerungen oder Verhinderungen aufgrund höherer Gewalt, wie Naturkatastrophen, Streiks o.ä., hat IDD nicht einzustehen. In einem solchen Fall ist IDD berechtigt, durch schriftliche Mitteilung an den Kunden den Zeitpunkt der Lieferung oder Leistung um die Dauer der Behinderung sowie einer anschließenden angemessenen Nachfrist hinauszuschieben oder nach Wahl wegen des noch nicht erfüllten Teils der Lieferung oder Leistung vom Vertrag zurückzutreten.

3.4

Auf Wunsch des Kunden erhält der Auftraggeber gegen eine Unkostenpauschale seine Daten zu einem definierten Datum in Kopie auf einem Wechseldatenträger.

3.6

Im Falle einer Beendigung der Geschäftsbeziehungen zwischen dem Auftraggeber und IDD versichert IDD, dass alle lokalen Daten gelöscht werden, sowohl die Daten der Präsenz, als auch sämtliche persönliche Zugangsdaten. Das Layout und die technische Gestaltung der Seite bleibt jedoch geistiges Eigentum von IDD und kann dort weiter verwendet werden.

4. Zahlungsmodalitäten:

4.1

Die Rechnungen von IDD sind sofort ohne jeden Abzug zahlbar.

4.2

Falls ein Drittanbieter den Host stellt und direkt mit dem Kunden abrechnet, kann IDD nicht verantwortlich gemacht werden, wenn im Falle eines Zahlungsausstandes, die Präsenz nicht mehr funktionieren kann, weil der Dienstanbieter seinen Dienst geschlossen hat.

4.3

Der Kunde ist nicht berechtigt, mit eigenen Ansprüchen gegen die Zahlungsansprüche von IDD aufzurechnen, es sei denn, die Forderungen sind unstreitig oder rechtskräftig festgestellt.

4.4

Die Zugangsdaten bleiben in jedem Fall im Besitz von IDD, bis der fällige Rechungsbetrag überwiesen ist. Im Falle eines Zahlungsausstandes behält sich IDD vor, die Präsenz aus dem Netz zu nehmen und zu schließen.

4.5

Wenn der Kunde vom Auftrag oder Vertrag zurücktritt, dann hat der Kunde an IDD für Aufwendung und den entgangenen Gewinn eine pauschale Entschädigung von 10% des Kaufpreises zu zahlen.

5. Haftung:

5.1

Der Auftraggeber ist allein verantwortlich für den Inhalt seiner Präsenz, insbesonders für die Nutzungsrechte des von ihm zur Verfügung gestellten Text-, Foto,- Bild, – oder Grafikmaterials.

5.2

Der Auftraggeber nimmt eigene Änderungen an der Präsenz auf eigene Gefahr vor. IDD kann keine Verantwortung dafür übernehmen, wenn Dritte Personen den Quellcode verändern.

5.3

Ansprüche des Kunden auf Schadensersatz, z.B. wegen Nichterfüllung, Verschulden bei Vertragsschluss, Verletzung vertraglicher Nebenverpflichtungen, mangels Folgeschäden, aus unerlaubter Handlung und sonstigen Rechtsgründen sind ausgeschlossen; es sei denn, IDD haftet wegen wegen Vorsatzes oder grober Fahrlässigkeit.

5.4

Die Abtretung von gegen IDD gerichteten Gewährleistungs- oder Schadensersatzansprüchen gleich aus welchem Rechtsgrunde ist ausgeschlossen

5.5

Soweit nicht anders ausdrücklich vereinbart, sind weitergehende Ansprüche des Käufers - gleich aus welchem Rechtsgrund - ausgeschlossen. IDD haftet deshalb nicht für entgangenen Gewinn oder sonstige Vermögensschäden des Käufers.

6. Anwendbares Recht, Gerichtsstand, Teilnichtigkeit

6.1

Für diese Geschäftsbedingungen und für die gesamten Rechtsbeziehungen zwischen der Firma IDD und dem Kunden gilt das Recht der Bundesrepublik Deutschland. Die Anwendbarkeit des einheitlichen internationalen Kaufrechts wird ausdrücklich ausgeschlossen.
6.2

Soweit der Kunde Vollkaufmann im Sinne der Handelsgesetzbuches, juristische Person des öffentlichen Rechts oder öffentlich rechtliches Sondervermögen ist, ist bei Streitigkeiten bis zu DM 10000.- Nördlingen und darüber hinaus Augsburg ausschließlicher Gerichtsstand für alle sich aus dem Vertragsverhältnis unmittelbar oder mittelbar ergebenden Streitigkeiten.
6.3

Sind oder werden einzelne Bestimmungen dieser Allgemeinen Geschäftsbedingungen unwirksam, so wird dadurch die Wirksamkeit der übrigen Bestimmungen nicht berührt. Die Vertragspartner sind verpflichtet, eine neue Bestimmung zu vereinbaren, die dem mit der nichtigen Bestimmung verfolgten Zweck am nächsten kommt.

Datenschutzerklärung

Der Schutz Ihrer personenbezogenen Daten bei der Erhebung, Verarbeitung und Nutzung anlässlich Ihres Besuchs auf unserer Homepage ist uns ein wichtiges Anliegen. Ihre Daten werden im Rahmen der gesetzlichen Vorschriften geschützt. Nachfolgend finden Sie Informationen, welche Daten während Ihres Besuchs auf der Homepage erfasst und wie diese genutzt werden:

1. Erhebung und Verarbeitung von Daten

Jeder Zugriff auf unsere Homepage und jeder Abruf einer auf der Homepage hinterlegten Datei werden protokolliert. Die Speicherung dient internen systembezogenen und statistischen Zwecken. Protokolliert werden: Name der abgerufenen Datei, Datum und Uhrzeit des Abrufs, übertragene Datenmenge, Meldung über erfolgreichen Abruf, Webbrowser und anfragende Domain.

Zusätzlich werden die IP Adressen der anfragenden Rechner protokolliert.

Weitergehende personenbezogene Daten werden nur erfasst, wenn Sie diese Angaben freiwillig, etwa im Rahmen einer Anfrage oder Registrierung, machen.

2. Nutzung und Weitergabe personenbezogener Daten

Soweit Sie uns personenbezogene Daten zur Verfügung gestellt haben, verwenden wir diese nur zur Beantwortung Ihrer Anfragen, zur Abwicklung mit Ihnen geschlossener Verträge und für die technische Administration.

Ihre personenbezogenen Daten werden an Dritte nur weitergegeben oder sonst übermittelt, wenn dies zum Zwecke der Vertragsabwicklung – insbesondere Weitergabe von Bestelldaten an Lieferanten – erforderlich ist, dies zu Abrechnungszwecken erforderlich ist oder Sie zuvor eingewilligt haben. Sie haben das Recht, eine erteilte Einwilligung mit Wirkung für die Zukunft jederzeit zu widerrufen.

Die Löschung der gespeicherten personenbezogenen Daten erfolgt, wenn Sie Ihre Einwilligung zur Speicherung widerrufen, wenn ihre Kenntnis zur Erfüllung des mit der Speicherung verfolgten Zwecks nicht mehr erforderlich ist oder wenn ihre Speicherung aus sonstigen gesetzlichen Gründen unzulässig ist.

3. Auskunftsrecht

Auf schriftliche Anfrage werden wir Sie gern über die zu Ihrer Person gespeicherten Daten informieren.
Sicherheitshinweis:

Wir sind bemüht, Ihre personenbezogenen Daten durch Ergreifung aller technischen und organisatorischen Möglichkeiten so zu speichern, dass sie für Dritte nicht zugänglich sind. Bei der Kommunikation per E Mail kann die vollständige Datensicherheit von uns nicht gewährleistet werden, so dass wir Ihnen bei vertraulichen Informationen den Postweg empfehlen.

Erreichbarkeit

Wir betreiben kein Ladengeschäft und sind viel für unserer Kunden unterwegs. Am besten erreichen Sie uns also via E-Mail oder Telefon, gerne über Mobiltelefon.

Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein! oder Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!.

Telefon: +49 (9081) 211872, Mobil: +49 (175) 2914282 oder +49 (2309) 600659

 

VCard via QR-Code   code idd

Unsere Partner

Unser Partnerunternehmen: dSign4WEB. Spezialist für Programmierung und CSS und Textgestaltung. www.dsign4web.de dsign

 

Netzwerktechnik Strauß: Unser Partner für EDV, Netzwerk und IT-Lösungen.
www.netzwerktechnik-strauss.de
  nts

Unser Webhoster

Wir arbeiten seit vielen Jahren erfolgreich mit einem der Top-Webhoster im Business-Bereich zusammen:

 

domainfactory

www.domainfactory.eu